TBn Weide

21.06.2018 um 17:00 - Standbesichtigung "Großimkerei" Schenekar in Grössing

Zu finden im Bienenlehrpfad

Unser Bienenlehrpfad ist sehr schön ins Freigelände des Naturparkzentrums Grottenhof eingebettet. Für jedermann und zu jeder Tageszeit zugänglich kann man bei einem Spaziergang durch den Park auch Informationen über das Leben und den Wert der Bienen auf vielfältige Art „mitnehmen“.

Die Bienenlehrtafeln
Auf insgesamt 11 Lehrtafeln werden das Leben und die Bedeutung der Bienen in Wort und Bild veranschaulicht. Der Bezug auf die Südsteiermark ist dabei ebenso berücksichtigt, wie die Leistungen der Honigbiene, deren Lebenszyklen und die Beschreibung der wertvollen Produkte aus dem Bienenvolk.

Bienenlehrtafel-1-1

Eine prächtige Wildbienennisthilfe
Es gibt ja erfreulicherweise immer mehr Wildbienennisthilfen auch in privaten Gärten. Das Insektenhotel im Naturparkzentrum Grottenhof ist in Pracht und Größe ein wahres „Fünfsternehaus“ für die Insektenwelt. Und dabei jederzeit für jedes „geflügelte Kleintier“ gratis beziehbar.

Ein Lehrbienenhaus
Kein Wort und kein Bild kann ein Thema je so veranschaulichen wie die Natur wie sie leibt und lebt. Daher steht am Ende des Bienenlehrpfads und an sonniger Stelle auch ein Bienenhaus mit einigen Bienenvölkern. Bienen beim emsigen Treiben selbst zu beobachten, wie sie pollenbepackt oder mit vollen Honigmägen nach Hause kommen ist ein faszinierendes Schauspiel.

Bienenhaus